Wer ist der Top-Nurmi in Dortmund?

Dortmund, Sonntag, 18. September: Wer hier bestehen will, der braucht eine sprichwörtliche Pferdelunge ? das 138. Deutsche St. Leger (Gruppe III, 70.000 Euro, 2.800 m) wird wieder zu einem Top-Wettbewerb der Galopp-Nurmis am Sonntag in Dortmund. Tünnes (B. Murzabayev) meldete sich in Glanzform...

Die Attraktion des Jahres in Hoppegarten!

Hoppegarten, Sonntag, 14. August: Der Westminster 132. Großer Preis von Berlin (Gruppe I, 155.000 Euro, 2.400 m) am Sonntag in Berlin-Hoppegarten wird die Attraktion des Jahres auf der Parkbahn vor den Toren der Hauptstadt sein. Northern Ruler (R. Piechulek) gefällt nach dem tollen Ehrenplatz...

Woodstone nach Frankreich-Triple nun in Dresden?

Dresden, Sonntag, 7.August: Bereits um 10.50 Uhr wird das erste von neun Rennen bei der Sonntag-Veranstaltung in Dresden gelaufen. Der Renntag steht ganz im Zeichen vom bwin ? Sommerpreis auf Listen-Ebene. Die grandiose Stallform von Anna Schleusner-Fruhriep spricht in diesem 6. Rennen um 13.23...

Geldregen in Bad Harzburg!

Bad Harzburg, Samstag, 23.07.2022: Zehn Rennen und darunter jede Menge Highlights, der Samstag in Bad Harzburg hat es in sich. Im Großen Preis der Braunschweigischen Landessparkasse - BBAG Auktionsrennen über 1.850 Meter treffen sich hochkarätige Dreijährige. Nastaria (S. Byrne) steht in...

Hannover: Umfangreiches Abendprogramm mit Ausgleich II

Hannover, Freitag, 20. Mai: Es wird ein langes, spannendes Wochenende im deutschen Turf. Denn schon am Freitag startet das Programm mit einem Abendrenntag in Hannover. Zehn Prüfungen umfasst die Karte zwischen 16 und 20.30 Uhr. Die Starterfelder sind riesengroß. Ein 1.750 Meter-Ausgleich II...

Top-Zweijährige im letzten Gruppe-Rennen 2021

Krefeld, Sonntag, 14. November: Die Rennsaison in Krefeld geht am Sonntag zu Ende, aber damit nicht genug. Denn man hat auch das finale Gruppe-Rennen in Deutschland in 2021 im Angebot - das Zweijährigen-Event um den Großen Preis der Wohnstätte Krefeld - Herzog von Ratibor-Rennen (Gruppe III,...

Klassiker in Dortmund: 137. St. Leger

Dortmund, Sonntag, 19. September: Man braucht eine echte Pferdelunge, eine Ausdauer, denn es geht über weite 2.800 Meter ? das 137. Deutsche St. Leger (Gruppe III, 50.000 Euro) ist die große Attraktion am Sonntag in Dortmund. Man darf gespannt sein, ob diesmal ein Dreijähriger oder ein älteres...