Paris-Vincennes, Donnerstag, 3. Dezember: Zwei Trabreiten auf Gruppe-Niveau bilden heute die Höhepunkte in Paris-Vincennes. Im Prix Urgent (2. Rennen/14.25 Uhr/70.000 Euro/2700 m) sind dreijährige Pferde startberechtigt. Trainer Bruno Bourgoin sattelt zwei Kandidaten, von denen der im Oktober...