Olympiabuch-Reihe mit ?Tokio 2020/21? fortgesetzt

Deutschlands Reiter machten die Corona-bedingt um ein Jahr verschobenen Olympischen Spiele in Tokio zu ihrem Fest. Die Wettkämpfe im Baji K?en Equestrian Center boten absoluten Toppsport und Dramatik pur. Das erste Highlight setzte das Dressurteam Jessica von Bredow-Werndl, Isabell Werth und...

Tokio2021 : Erste Bilanz FN ? Sportchef Dr. Dennis Peiler im Interview

Tokio/JPN (fn-press). Die deutschen Reiter*innen kehren mit drei Gold- und einer Silbermedaille im Gepäck zurück von den Olympischen Spielen in Tokio, die aufgrund der Corona-Pandemie, aber auch Änderungen im Reglement in vieler Hinsicht anders verliefen als zuvor. Kurz vor dem Rückflug zieht Dr....

FN-Stellungnahme zu den Vorkommnissen im Modernen Fünfkampf

Tokio /JPN (fn-press). Bei den Olympischen Spielen ist der Moderne Fünfkampf in die Kritik geraten. Anlass waren Szenen während der fünften Teilprüfung ?Reiten?, in der die Teilnehmer auf zugelosten Pferden ein Springen absolvieren müssen. Für die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) hat...

Tokio 2021: Julia Krajewski auf Silberkurs ? Deutsches Team nach Dressur und Gelände auf Platz sechs

Tokio/JPN (fn-press). Bei den Olympischen Spielen in Tokio liegen Julia Krajewski (Warendorf) und Amande de B’Neville nach Dressur und Gelände auf Silberkurs, Michael Jung (Horb) mit Chipmunk FRH folgt auf Platz zehn, Sandra Auffarth (Ganderkesee) mit Viamant du Matz auf Platz 32. Damit...

Tokio 2021: Das Team Springen ist bereit für den Wettkampf ? Bundestrainer Otto Becker im Interview

Tokio/JPN (fn-press). Während die Vielseitigkeitspferde bereits an der Geländestrecke auf der Insel Sea Forest in der Bucht von Tokio angekommen sind, stellten die Springreiter ihre Pferde im Equestrian Park zur Verfassungsprüfung vor. Alle vier deutschen Pferde passierten diese anstandslos (mehr...

Tokio 2021: Deutsche Springpferde passieren Verfassungsprüfung

Tokio/JPN (fn-press). Die erste Hürde bei den Olympischen Spielen in Tokio hat das deutsche Springreiter-Team bereits genommen: Alle vier deutschen Pferde passierten problemlos die Verfassungsprüfung. Am Dienstag wird es dann auch im Wettkampf ernst. Für die Qualifikation zum Einzelfinale satteln...

Erstklassige tierärztliche Versorgung für Pferdesportler in Tokio 2020

Die hochmoderne Tierklinik im Baji Koen Equestrian Park, die speziell für die Olympischen und Paralympischen Spiele in Tokio 2020 gebaut wurde, ist komplett ausgestattet, um sicherzustellen, dass alle Pferdesportler vor Ort Zugang zu erstklassigen tierärztlichen Einrichtungen haben. Die Japan...

Tokio 2021: Michael Jung führt nach Dressur Deutsches ? Vielseitigkeitsteam auf Platz zwei

Tokio/JPN (fn-press). Bei den Olympischen Spielen hat in der Vielseitigkeit Titelverteidiger Michael Jung (Horb) mit Chipmunk FRH nach der ersten Teilprüfung Dressur die Führung in der Einzelwertung übernommen. Das deutsche Team, dem außerdem Julia Krajewski (Warendorf) mit Amande de...

Tokio 2021: Deutsche Vielseitigkeitspferde bestehen Verfassungsprüfung ? Deutsches Team bereit für die erste Teilprüfung Dressur

Tokio/JPN (fn-press). Die Olympischen Spiele haben nun auch für die Vielseitigkeitsreiter begonnen. 76 Pferde aus 29 Nationen stellten sich der ersten Verfassungsprüfung. Alle vier deutschen Pferde erhielten eine Starterlaubnis. Allerdings gilt auch in der Vielseitigkeit in Tokio die Regel, dass...

Jessica mit Dalera zu Doppelgold

Jessica von Bredow-Werndl reitet mit ihrer Trakehner Stute TSF Dalera BB zu olympischem Einzel- und Mannschaftsgold. ?Pure Freude, Erleichterung und wahnsinnige Dankbarkeit. Dankbarkeit, dass ich das erleben darf, dass ich hier stehe, dass ich die zweite Goldmedaille um den Hals hängen habe und...