Kronenberg: Deutsche Para-Team auf Platz drei ? Erster großer Leistungsvergleich der Topnationen vor den WM in Herning

Kronenberg/NED (fn-press). Das deutsche Para-Team hat beim internationalen Turnier CPEDI3* in Kronenberg in den Niederlanden in einem starken Starterfeld den dritten Platz belegt. Der Sieg ging nach Dänemark, die gastgebende Mannschaft wurde Zweite. ?Beide Nationen waren im Moment nicht zu...

CPEDI Randbol: Platz zwei für deutsches Team Regine Mispelkamp beste Teamreiterin / Toller Einzelerfolg für Martina Benzinger

Randbol/DEN (fn-press). Die Saison 2022 hat für das deutsche Para-Dressurteam mit einem zweiten Platz beim internationalen Para-Turnier im dänischen Randbol begonnen. Auf der Anlage der EU-Hengststation Blue Hors musste das deutsche Quartett lediglich der Mannschaft von Gastgeber Dänemark den...

CPEDI Kronenberg: Kürsieg für Heidemarie Dresing

Kronenberg/NED (fn-press). Die deutschen Para-Dressurreiter sind in aufstrebender Form für die bevorstehenden Paralympics in Tokio. Allerdings hat auch die Konkurrenz nicht geschlafen. Das hat sich beim internationalen Para-Dressurturnier im niederländischen Turniersportzentrum De Peelbergen in...

München: Zweiter Teamsieg für deutsche Para-Dressurreiter

München (fn-press). Bereits zum zweiten Mal im Mai sind die deutschen Para-Dressurreiter zum Leistungsvergleich vor den Paralympics in Tokio angetreten. Nach Mannheim war die Pferd International in München Schauplatz eines internationalen Para-Turniers CPEDI. Und wie in Mannheim siegte auch in...

Erfolgreicher Abschluss des Para-Wochenends der Pferd International München 2021

Therapeutisches Reiten kann der Beginn einer Karriere im Breitensport-Reiten bis hin zum paralympischen Reitsport sein. Die Olympionikin Elke Philipp ist genau so zur internationalen Reiterin der Para-Dressur geworden. An einer Hirnhaut- und Kleinhirnentzündung erkrankte sie mit 20 Jahren. Die...

Mehr Inklusion im Breitensport Pferd International München als Vorreiter

?Mehr Para-Prüfungen im Breitensport auf ländlicher Basis wären hilfreich?, sagt die Para-Reiterin Silvia Logemann aus Berne bei Bremen. Sie ist durch ihre Erkrankung an Multiple Sklerose (MS) zum Para-Sport gelangt. Sie reitet in Grade I. Bei der Para-Dressur werden die Athleten in fünf...

Sonniger Beginn ins Para-Wochenende Puch und Mispelkamp vorne

Rundum ein hervorragender Start zum zweiten Turnierwochenende bei der Pferd International München: diesmal für die Para-Dressurreiter. Selber Ort, selbes Viereck, neue Sportler. 10 Nationen, 32 Teilnehmer und 39 Pferde zogen am Freitagmittag auf die Olympia-Reitanlage München-Riem ein. Mit Grade...

Tolles Starterfeld bei den Para-Reitern ? Zweites Turnierwochenende in München

Die Nennungsliste für das zweite Wettkampf-Wochenende der Pferd International München vom 22. – 24. Mai 2021 kann sich durchaus sehen lassen. Die Meggle Dressur-Arena öffnet zum zweiten Mal in diesem Monat ihre Tore und heißt die Para-Dressurreiter herzlich Willkommen. Die gesamte Longlist...

Ernennung zum Paralympischen Trainingszentrum

Das Pferdesport- und Reittherapiezentrum der Gold-Kraemer-Stiftung in Frechen übernimmt eine zentrale Aufgabe bei der Nachwuchsarbeit in der Para Dressur in Deutschland Das Pferdesport- und Reittherapiezentrum (PRZ) der Gold-Kraemer-Stiftung ist zum Paralympischen Trainingszentrum (PTZ) für den...

Zweimal Gold fu?r Deutschland, weitere Siege fu?r die Niederlande, Dänemark und Österreich ? Pepo Puck erfolgreichster Reiter

 (ppb) Am dritten und letzten Tag der Prüfungen für Dressurreiterinnen und -reiter mit Handicap wurde beim 57. Mannheimer Maimarkt-Turnier die Kür geritten. Dabei gab es zwei Siege für die deutsche Equipe, je einmal wurde die dänische, die österreichische und niederländische Nationalhymne...