Internationales Weltcup-Spring- und Weltcup-Dressurturnier (CSI5-W/CDI-W) vom 25. bis 29. Januar in Amsterdam/NED
CSI5
-W: Daniel DeuŖer (Deutschland); Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen); Marcus Ehning (Borken); Jana Wargers (Emsdetten); Philipp Weishaupt (HŲrstel).
CDI-W: Ingrid Klimke (MŁnster); Helen Langehanenberg (Billerbeck); Isabell Werth (Rheinberg).



Weitere Informationen unter: www.jumpingamsterdam.nl



Internationales Spring- und Dressurturnier (CSI4/CDI3/4) vom 24. bis 29. Januar in Wellington, FL/USA
CSI4
: Richard Vogel (Marburg).
CDI3: Michael Klimke (MŁnster).
CDI4
: Anna-Christina Abbelen (Bonn); Michael Klimke (MŁnster); Frederic Wandres (Hagen).



Weitere Informationen unter: www.wellingtoninternational.com



Internationales Springturnier (CSI3) vom 24. bis 29. Januar in Oliva/ESP
Maximilian Bremicker (Lohmar); Katrin Eckermann (Sassenberg); Christian Kukuk (HŲrstel); Nisse LŁneburg (Hetlingen); JŲrne Sprehe (FŁrth).



Weitere Informationen unter: www.metoliva.com



Internationales Springturnier (CSI3) vom 23. bis 29. Januar in Vilamoura/POR
Naomi Himmelreich (Brechen); Luisa Himmelreich (Niederbrechen); Gerald Nothdurft (Friedland).



Weitere Informationen unter: www.vilamouraequestriancentre.com



Weitere Turniere (/) im Ausland mit deutscher Beteiligung:



CSI 2
/1/YH Kronenberg/NED vom 26. bis 29. Januar; www.peelbergen.eu

CSI 2
/YH Vejer de la Frontera/ESP vom 26. bis 29. Januar; www.sunshinetour.net

CSI2 Myakka City/USA vom 25. bis 29. Januar; www.splitrockjumpingtour.com

CSI 2
-L Abu Dhabi/UAE vom 26. bis 29. Januar; E-Mail:¬†[email protected]

The post Turniervorschau vom 24. bis 29. Januar ? Auslandsstarts im ‹berblick first appeared on Horseweb.