Mainz-Laubenheim und Bad Friedrichshall siegen / Kristina Boe und Torben Jacobs auf Rang drei
Ermelo (fn-press). Die Voltigiermannschaften aus Mainz-Laubenheim (Rheinland-Pfalz) und Bad Friedrichshall (Baden-Württemberg) haben die Teamwettbewerbe beim internationalen Voltigierturnier in Ermelo/NED gewonnen. Die Mainzer Equipe um Voltigiermeisterin Hanne Strübel sicherte sich auf Elevation vor den Landskollegen aus Krumke (Sachsen-Anhalt) den Sieg im CVI*-Wettbewerb. Die U18 aus Bad Friedrichshall gewann auf Alando die Kategorie CVIJ.