TRAKEHNER HENGSTMARKT ? Auktion mit Spitzenpreisen

Neumünster (tvb.) Eine Trakehner Jahressiegerstute der Sonderklasse, die bei der Auktion zur gefeierten Preisspitze avanciert und das zum Zuschlagspreis von noch nie erreichten 157.000 Euro: Die Trakehner Prämienstute ?Grace Kelly? sorgte bei der Auktion der Stuten und Reitpferde, die am Freitag, den 2. Dezember im Rahmen des Trakehner Hengstmarktes in den Holstenhallen Neumünster stattfand, für eine Sensation. [...]

Auftakt zum Tingle Creek Festival

Sandown, Freitag, 2. Dezember: Das Tingle Creek Festival in Sandown Park beginnt heute mit einem Sechs-Rennen-Programm. Bestes Rennen des Tages ist das Winter Novices Hurdle (4. Rennen/15.20 Uhr/60.000 Pfund/3980 m), in dem sechs formstarke Teilnehmer um Gruppe-2-Ehren kämpfen.

Henri The Second (Kielan Woods) kündigte sich im Oktober als Zweiter in einem Maiden Hurdle nachdrücklich an. [...]

Granvillaise Bleue gegen Fantaisie im Prix Paul Buquet

Paris-Vincennes, Donnerstag, 1. Dezember: Satteltraber der gehobenen Gewinnkategorie bestreiten heute in Vincennes den zur Gruppe 2 zählenden Prix Paul Buquet (7. Rennen/17.20 Uhr/120.000 Euro/2850 m). Granvillaise Bleue (Camille Levesque) zählt zum engsten Favoritenkreis.

Die von Pierre Levesque trainierte Stute gewann ihre letzten Auftritte unter dem Sattel und zwischendurch ?übte? sie vor dem Sulky, endete aber stets unplatziert. [...]

Adventspräsentation der Hengststation Maas J. Hell ? 13 Hengste auf dem ?Laufsteg?

Klein-Offenseth? Die Hengststation Maas J. Hell in Klein Offenseth ist am Samstag, 10. Dezember ab 16 Uhr Gastgeber der Adventspräsentation für 13 Hengste der Station. Gezeigt werden vom jüngsten bis zum ältesten Vererber alle Pferde, die den guten Ruf der Station im In- und Ausland begründen. Der ausführlichen Begutachtung der Hengste schließt sich die Einladung zum stimmungsvollen Ausklang mit einem warmen Imbiss und Freigetränken in der beheizten großen Reithalle an. [...]

Lacuna im Prix Miss Satamixa

Deauville, Mittwoch, 30. November: Eine Black-Type-Prüfung wartet heute in Deauville auf 15 Stuten. Im Prix Miss Satamixa (4. Rennen/15.40 Uhr/52.000 Euro/1500 m) unternimmt die von Henk Grewe für Eckhard Sauren trainierte Lacuna (Eddy Hardouin) einen neuerlichen Anlauf, um ihren ersten Saisonerfolg unter Dach und Fach zu bringen.

Die im Vorjahr hier über Turf erfolgreiche Shalaa-Tochter lief zuletzt in Rom und kam über Platz sechs nicht hinaus. [...]