Titelverteidigung in den Lockinge Stakes

Pferdesport: Bild

Newbury, Samstag, 16. Mai: Die Blicke richten sich heute nach Newbury, wo die Lockinge Stakes (5. Rennen/16.45 Uhr/350.000 Pfund/1609 m) im Mittelpunkt der Sieben-Rennen-Karte stehen. [...]

Megarenntag in Ascot

Pferdesport: Bild

Ascot, Samstag, 18. Oktober: Trotz massiver Regenfälle in den vergangenen Tagen geht heute auf der Nobelbahn in Ascot wie geplant der große Champions Day über die Bühne. Höhepunkte der sechs Rennen sind die mit einer Million Pfund dotierten Queen Elizabeth II Stakes (4. Rennen/16.30 Uhr/1610 m) und im Anschluss die Champion Stakes (5. Rennen/17. [...]

Deutsche Chancen beim Gruppe-Renntag

Pferdesport: Bild

Longchamp, Sonntag, 14. September: Auf dem Hippodrom im Bois de Boulogne werden heute nicht weniger als sieben Gruppe-Prüfungen entschieden, zwei davon auf höchstem Niveau. Und in beiden Klassikern kämpfen deutsche Vertreter um die Vergabe der besseren Preisgelder mit.

Los geht`s mit dem Prix Vermeille (5.Rennen/15:45 Uhr/2.400 m/350. [...]

Sieben im Prix Jean Prat

Pferdesport: Bild

Chantilly, Montag, 14. Juli: Bereits gestern standen im Grand Prix de Paris Pferde des Derby-Jahrgangs über 2400 Meter unter Order. Heute am französischen Nationalfeiertag geht in Chantilly mit dem über die Meile führenden Prix Jean Prat (4. Rennen/14.50 Uhr/400.000 Euro) ein weiteres Gruppe-1-Rennen über die Bühne, dass sich an den 2011 geborenen Jahrgang richtet. [...]

2000 Guineas mit allen Stars



Newmarket, Samstag, 3. Mai: Mit den 2000 Guineas Stakes (4. Rennen/16.50 Uhr/450.000 Pfund/1610 m) wird heute in Newmarket das erste englische Gruppe-1-Rennen der Saison entschieden. 14 Hengste sind um die Nachfolge von Dawn Approach bemüht, der später auch noch die St. James Palace Stakes (Gruppe 1) in Ascot gewinnen konnte. [...]

Poule-Trials in Maisons-Laffitte



Maisons-Laffitte, Donnerstag, 3. April: Auf dem Hippodrome de 1ère Catégorie in Maisons-Laffitte finden heute zwei Entscheidungen auf Gruppe 3-Ebene statt. Bei den Hengsten im Prix Djebel (4. Rennen/14.20 Uhr/80.000 Euro/1400 m) sollte der Weg zum Sieg über Charm Spirit (Olivier Peslier) führen, der zuletzt im Prix Jean-Luc Lagardere (Gruppe 1) als Dritter zu beeindrucken wusste. [...]