Wer wird neuer Sattel-Champion?

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Sonntag, 22. Januar: Eine Woche vor dem wertvollsten Sulky-Rennen des Winter-Meetings in Vincennes, dem Prix d?Amérique, findet für die Sattel-Cracks der Prix de Cornulier (4. Rennen/15.15 Uhr/700.000 Euro/2700 m) statt. [...]

Prix Edmond Henry im Mittelpunkt

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Montag, 21. November: Im Jahrgangsvergleich Prix Edmond Henry (3. Rennen/14.10 Uhr/120.000 Euro/2700 m) stehen heute auf dem Plateau de Gravelle die fünf- und sechsjährigen Satteltraber auf dem Prüfstand. [...]

`Cornulier` Revanche im I`Ile de France

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Sonntag, 7. Februar: Gruppe-Rennen am laufenden Band gehen heute in Paris-Vincennes vom Stapel, wo der Prix de I?Ile-de-France (7. Rennen/16.50 Uhr/200.000 Euro/2175 m) der Höhepunkt der Veranstaltung markiert. [...]

Sattel-Elite im Prix de Cornuleir

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Sonntag, 24. Januar: Mit dem Prix de Cornulier (4. Rennen/15.08 Uhr/700.000 Euro/2700 m) wird heute das wertvollste und prestigeträchtigste Trabreiten der Welt entschieden. [...]

Vision Intense oder Moving On?

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Montag, 23. November: Auf dem Plateau de Gravelle wird heute das Winter-Meeting mit einem Neun-Rennen-Programm fortgesetzt. Das herausragende Ereignis ist auf Gruppe-2-Level der Prix Edmond Henry (5. Rennen/15.20 Uhr/120.000 Euro/2700 m). [...]

Roxane Griffs langsamer Abschied

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Donnerstag, 5. Oktober: Der Prix Reynolds (4. Rennen/15.20 Uhr/120.000 Euro/2175 m) ist heute in Paris-Vincennes das herausragende Ereignis er acht Rennen umfassenden Veranstaltung. Das Gruppe-2-Trabreiten bietet einigen Teilnehmern noch einmal die Möglichkeit große Kasse zu machen, ehe sie im neuen Jahr den Ruhestand antreten.

Gemeint ist u. [...]

Prix des Elites in Vincennes

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Sonntag, 27. September: Das heutige Kräftemessen im Prix des Elites (7. Rennen/16.40 Uhr/240.000 Euro/2200 m) zwischen dem C- und A-Jahrgang verlangt von den älteren Teilnehmern eine Zulage von 50 Metern. Dies betrifft u.a. [...]

Gruppe-Feuerwerk in Vincennes

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Montag, 17. August: Nachdem das Sommer-Meeting in Enghien beendet ist, richten sich die Blicke wieder nach Paris-Vincennes, wo heute ein Acht-Rennen-Programm mit vier mit je 120.000 Euro dotierten Gruppe-2-Prüfungen über die Bühne geht.

Los geht es mit dem Prix Pierre Plazen (4. Rennen/14.05 Uhr/2175 m), der dreijährige Hengste anspricht. [...]

Frühjahrs-Meeting voll in Fahrt

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Samstag, 21.März: Bei der nächsten Veranstaltung des Frühjahrs-Meeting in Paris-Vincennes gehen heute jede Menge hochklassige Trabrennen vom Stapel. Erstes Gruppe-Rennen ist der Prix Robert Auvray (3. Rennen/14.30 Uhr/120.000 Euro/2850 m), den zehn fünfjährige Stuten und Hengste in Angriff nehmen. [...]

Amiral Sacha zum Sieg überfällig

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Donnerstag, 5. Februar: Nur vier Tagen nach der Entscheidung im Prix de Rouen (Gruppe 3) gibt es ein Wiedersehen mit dem deutschen Derby-Zweiten Duke of Greenwood (Robin Bakker), der heute mit dem Prix Jean Le Gonidec (6. Rennen/16.00 Uhr/120.000 Euro/2175 m) das Hauptereignis bestreitet. [...]