Winter-Meeting voll im Gange

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Montag, 6. November: Das Winter-Meeting auf dem Pariser Plateau de Gravelle hat heute drei Leckerbissen in Form von Gruppe-2-Rennen im Angebot. Zunächst sind die älteren Sattel-Traber im Prix Reynolds (3. Rennen/14.20 Uhr/120.000 Euro/2175 m) an der Reihe. [...]

Wiedersehen mit `Cornulier`-Protagonisten

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Samstag, 13. Mai: Nach dem halbklassischen Prix du Gatinais und dem Prix du Perreux für ältere Sulky-Cracks folgt der Prix Guillaume de Bellaigue (7. Rennen/15.20 Uhr/120.000 Euro/2700 m), den neun der aktuell besten französischen Satteltraber in Angriff nehmen. [...]

Satteltraber im Prix Paul Delanoé

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Freitag, 1. Juli: Die Abendveranstaltung auf dem Plateau de Gravelle steht im Zeichen des Sattel-Halbklassikers Prix Paul Delanoé (3. Rennen/20.42 Uhr/110.000 Euro/2700 m), den der von Thomas Levesque trainierte Tornado Bello (Camille Levesque) zu seinen Gunsten entscheiden könnte. Der Allrounder gewann hier am 14.5. [...]

`Cornulier`-Siegerin im Hauptereignis

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Samstag, 14. Mai: Zwei Gruppe-3-Rennen umrahmen heute den Prix Guillaume de Bellaigue (6. Rennen/16.15 Uhr/120.000 Euro/2700 m), der eine Kategorie höher die älteren Satteltraber anspricht. [...]

Gruppe-3-Auftakt in Paris

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Freitag, 15. April: Die heutige Abendveranstaltung auf dem Plateau de Gravelle beginnt mit dem Prix Jean Riaud (1. Rennen/19.47 Uhr/115.000 Euro/3525 m), der auf Gruppe-3-Ebene 14 Pferde aus zwei Bändern an der Startstelle versammelt. [...]

Anna Mix im `Luxembourg` favorisiert

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Samstag, 30. Januar: Auf dem Plateau de Gravelle steht am Tag vor dem Prix d?Amérique traditionell der Prix du Luxembourg (6. Rennen/16.10 Uhr/110.000 Euro/2100 m) im Rampenlicht. Im Elferfeld befindet sich mit Anna Mix (Pierre Vercruysse) nur eine Stute, die aber als heiße Sieganwärterin gehandelt wird. [...]

Vorletzte GNT-Etappe in Nantes

Pferdesport: Bild

Nantes, Mittwoch, 4. November: Die zwölfte und vorletzte Etappe des Grand National du Trot (2. Rennen/13.50 Uhr/90.000 Euro/3000 m) wird heute auf dem Hippodrome du Petit Port in Nantes entschieden. Die Gruppe-3-Partie nehmen insgesamt 14 Pferde in Angriff, wobei Teilnehmer ab einem Kontostand von 328.000 Euro und 620.000 Euro jeweils Zulagen leisten müssen. [...]

Startschuss zum Pariser Winter-Meeting

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Mittwoch, 28. Oktober: Heute beginnt auf dem Plateau de Gravelle das Wintermeeting 2015/16. Bis Anfang März treffen Pferde aus heimischen Ställen vorrangig mit denen aus Skandinavien und Italien, die sicherlich einen großen Teil der ausgelobten 45 Millionen Euro an Prämien in ihr Land entführen werden.

Der Prix des Cévennes (4. [...]

Ganystar mit neuem Trainer in Enghien

Pferdesport: Bild

Enghien, Samstag, 11. Juli: Die heutige Acht-Rennen-Veranstaltung in Enghien steht im Zeichen zweier Gruppe-3-Rennen. Im Prix du Louvre (2. Rennen/14.30 Uhr/85.000 Euro/2875 m) absolviert der Bayern-Pokal- und St.-Leger-Sieger Ganystar (Roberto Andreghetti) seinen zweiten Frankreich-Start. [...]

Prix de New York in Enghien

Pferdesport: Bild

Enghien, Samstag, 13. Juni: Der mit elf Pferden besetzte Prix de New York (5. Rennen/15.40 Uhr/115.000 Euro/2150 m) steht heute an oberster Stelle der acht Rennen umfassenden Karte auf dem Hippodrome in Enghien. [...]