DM Vierspänner Lähden: Sechster Titel für Christoph Sandmann

Steffen Brauchle holte Gold bei den Pony-Vierspännern Lähden (fn-press). Christoph Sandmann hat sich bei den Deutschen Meisterschaften der Vierspänner auf seiner heimischen Anlage in Lähden seinen sechsten nationalen Titel gesichert. 4,96 Fehlerpunkte im Hindernisfahren für einen gefallenen Ball und Zeitüberschreitung konnten seinen Sieg mit 157,69 Punkten nicht mehr gefährden. [...]

DM Vierspänner Lähden: Christoph Sandmann führt nach der Dressur

Tobias Bücker ist bei den Pony-Vierspännern vorne Lähden (fn-press). Im Rahmen der ?8. Lähdener Pferdetage? mit hochkarätigem internationalem Starterfeld findet die Deutsche Meisterschaft der Vierspänner für Pferde und für Ponys statt. Als erste Teilprüfung stand heute die Dressur auf dem Programm. In der Meisterschaftswertung übernahm Lokalmatador Christoph Sandmann, auf dessen Anlage das Turnier stattfindet, mit 49,02 Punkten die Führung. [...]

Jugend-EM Fahren: Longlist aufgestellt

Europameisterschaften für Nachwuchsfahrer in Wiener Neustadt Herford (fn-press). Erstmals wird es in diesem Jahr für Nachwuchsfahrer Jugend-Europameisterschaften geben. Dafür hat es in Neu-Isenburg und in Herford zwei Sichtungen gegeben. Im Anschluss an die Sichtung in Herford hat die Arbeitsgruppe (AG) Nachwuchs Fahren jetzt die Longlist bekannt gegeben. [...]

CAN Zeiskam: Sieg für Vierspännerfahrer Georg von Stein

Daniel Schneiders auf Platz zwei Zeiskam (fn-press). Einen souveränen Sieg konnte der amtierende Deutsche Meister Georg von Stein aus Modautal beim Pfingstturnier in Zeiskam einfahren. Fast der gesamte Bundeskader der Vierspänner hatte sich in Rheinland-Pfalz getroffen. Denn für die Vierspännerfahrer stehen in diesem Jahr die Weltmeisterschaften im eigenen Land als Saisonhöhepunkt bevor. Vom 15. bis 19. August findet im westfälischen Riesenbeck die Vierspänner-WM statt. [...]

CAN Schildau: Christoph Dieker gewinnt WM-Sichtung

Platz zwei und drei für Einspännerfahrer Dieter Lauterbach Schildau (fn-press). Die besten Einspännerfahrer Deutschlands haben sich am Wochenende im sächsischen Schildau getroffen. Für sie stand die erste Sichtung für die diesjährigen Weltmeisterschaften der Einspänner in Lezirias in Portugal auf dem Programm. [...]

CAI Windsor: Platz drei für Dieter Höfs

Sieg für Bram Chardon bei den Pony-Vierspännern Windsor/GBR (fn-press). Bei der ?Royal Windsor Horse Show? in Großbritannien hat Pony-Vierspännerfahrer Dieter Höfs aus Weil der Stadt den dritten Platz in dem internationalen Teilnehmerfeld belegt. [...]

CAI Horst: Deutsche Vierspänner erfolgreich in die Saison gestartet

Christoph Sandmann auf Platz drei, Christian Plücker auf Platz fünf Horst/NED (fn-press). Die deutschen Vierspännerfahrer sind erfolgreich in die Saison gestartet. Im WM-Jahr, in dem als Höhepunkt die Weltmeisterschaften der Vierspänner in Riesenbeck bevor stehen, fuhren Christoph Sandmann (Lähden), Max Dangel (Lohne), Rainer Duen (Friesoythe), Christian Plücker (Waldeck) und Georg von Stein (Modautal) zum internationalen Turnier im niederländischen Horst. [...]

Weltcup Fahren Leipzig: Sandmann mit Wildcard auf Platz drei

Letzte Station für Vierspänner vor Finale in BordeauxLeipzig (fn-press). Zwei Wochen vor dem Weltcup-Finale der Vierspänner im französischen Bordeaux nutzten die Fahrer das Leipziger Turnier ?Partner Pferd? quasi als Generalprobe. Die Weltcup-Qualifikation gewann der Schwede Tomas Eriksson vor dem Niederländer Ijsbrand Chardon und Christoph Sandmann. [...]

Weltcup-Fahren Mechelen: Platz vier für Georg von Stein

Vierter Start und vierter Sieg für Weltmeister Boyd ExellMechelen (BEL). Die sechste Etappe des FEI-Weltcups der Vierspänner hat der Australier Boyd Exell gewonnen. Der Gewinner des Weltcup-Finales der vorherigen Saison und amtierende Weltmeister setzte damit seine Siegesserie im Weltcup weiter fort. Der einzige deutsche Vierspännerfahrer Georg von Stein (Modautal) verpasste knapp den zweiten Umlauf der besten Drei und platzierte sich auf Rang vier. [...]

Stuttgart: Koos de Ronde gewinnt Vierspänner-Weltcup

Georg von Stein auf Platz fünfStuttgart (fn-press). Auch die zweite Qualifikation für das Weltcup-Finale der Vierspännerfahrer 2012 gewann ein Niederländer: Nach Ijsbrand Chardons Sieg bei den German Classics in Hannover fuhr in der Stuttgarter Schleyerhalle sein Landsmann Koos de Ronde an die Spitze. [...]