Vierspänner für WM nominiert

Lähden (fn-press). Im Anschluss an die Deutschen Meisterschaften der Vierspänner in Lähden hat der Ausschuss Fahren des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Fahrer für die Weltmeisterschaften nominiert. Die WM der Vierspänner findet vom 7. bis 11. Oktober in Valkenswaard in den...

DM Vierspänner: Gold für Christoph Sandmann

Lähden (fn-press). Vier Deutsche Meister wurden am Wochenende in Lähden ermittelt – drei ?Wiederholungstäter? und eine Überraschungssiegerin. Am spannendsten ging die Entscheidung bei den Vierspänner-Pferden aus, am Ende stand Christoph Sandmann ganz oben auf dem Siegertreppchen. Über...

DM Einspänner: Titel für Fokko Strasser

Schildau (fn-press). Gold gab es für Fokko Strasser (Schillerslage) und Stradivari bei den Deutschen Meisterschaften der Einspännerfahrer in Schildau. Diese waren zugleich die zweite Sichtungsprüfung für die im Oktober im französischen Pau stattfindende Weltmeisterschaft. Der Jugend-Europameister...

Fahren: DM Einspänner, Pony-Einspänner und Para-Fahrer

Schildau (fn-press). Die Corona-Pandemie hat auch den Fahrsport-Kalender gehörig durcheinander gebracht. So sollte die Deutsche Meisterschaft der Einspänner eigentlich gemeinsam mit der Weltmeisterschaft der Para-Fahrer im August in Schildau in Sachsen stattfinden. Die WM der Para-Fahrer musste...

Fahrchampionate Moritzburg: Sechs Titel vergeben

Moritzburg (fn-press). Die ersten Bundeschampions des Jahres 2020 stehen fest. Die Bundeschampionate des Schweren Warmbluts sowie das Moritzburger Fahrponychampionat hat auf dem Gelände des Sächsischen Landgestüts stattgefunden. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr fand auch das...

Lähden: Vierspännerfahrer Georg von Stein auf Platz zwei

Lähden (fn-press). Beim nationalen Fahrturnier in Lähden trafen nach der Corona-bedingten Pause Vierspänner, Zweispänner und Einspänner zusammen. Anna Sandmann startete auf ihrer Heim-Anlage bei den Zwei- und bei den Vierspännern. Bei den Zweispännern startete sie mit einem Sieg, musste sich aber...

WM der Para-Fahrer in Schildau abgesagt

Schildau (fn-press). Für die deutschen Para-Fahrer sollte es ein besonderer Saisonhöhepunkt werden: die Weltmeisterschaften vom 6. bis 9. August in Schildau in Sachsen vor heimischem Publikum. Aber wegen der Corona-Pandemie muss auch diese Veranstaltung abgesagt werden. Der Veranstalter Schildau...

Dr. Jürgen Schwarzl verstorben

Hamburg (fn-press). Der Fahrsport trauert um Dr. Jürgen Schwarzl. Nur wenige Tage nach seinem 80. Geburtstag ist der Diplom-Chemiker, Medizinjournalist und Fahrsportfotograf am Samstag, 23. Mai, einem plötzlichen Herztod erlegen. Im oberschlesischen Bielitz geboren, studierte Schwarzl in...

Enno Georg verstorben

Alsfeld (fn-press). Am 4. Mai ist der ehemalige Vorsitzende des Ausschusses Fahren des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei, Enno Georg (Alsfeld) verstorben. Er wurde 87 Jahre alt. Enno Georg war von 1985 bis 1996 Vorsitzender des Ausschusses, von 1989 bis 1996 DOKR-Vorstandsmitglied und...

Coronavirus: CHIO Aachen abgesagt

Warendorf. Nun steht es fest: Im Jahr 2020 wird es kein Weltfest des Pferdesports geben. Der traditionsreiche CHIO, der von 29. Mai bis 7. Juni in der Aachener Soers hätte stattfinden sollen, muss wegen der Ausbreitung des Coronavirus abgesagt werden. Ebenso das Turnier der Sieger in Münster und...