Bazire-Trio im Hauptereignis

Saint-Galmier, Sonntag, 27. Oktober: Einen spannenden Ausgang verspricht heute zum Abschluss in Saint-Galmier der Grand Prix du Centre-Est (8. Rennen/16.07 Uhr/90.000 Euro/2650 m). Elf Pferde, darunter zwei der gewinnreichsten Teilnehmer aus dem zweiten Band, bestreiten die Gruppe-3-Prüfung....

Drôle Jet fordert Bel Avis

Cagnes-sur-Mer, Samstag, 24. August: Nach der Veranstaltung in Paris-Vincennes, wo zwei Gruppe-Rennen den Mittelpunkt markieren, folgt an der Riviera ein Abend-Renntag rund um den Grand Prix du Département des Alpes-Maritimes (3. Rennen/20.10 Uhr/150.000 Euro/1609 m). Auf Gruppe-2-Ebene sind...

Cleangame in starker Gesellschaft

Enghien, Dienstag, 13. August: Die vorletzte August-Veranstaltung auf dem Hippodrome Enghien steht im Zeichen des zur Gruppe 2 zählenden Prix Jean-Luc Lagardere (7. Rennen/17.20 Uhr/130.000 Euro/2875 m), gelaufen als Prix d?Europe. Die meisten Stimmen entfallen auf Cleangame (Jean-Michel...

Bazire bestens gerüstet

Vichy, Samstag, 6. Juli: Aus zwei Bändern wird heute in Vichy der Grand Prix du Conseil Municipal (3. Rennen/20.20 Uhr/90.000 Euro/2950 m) entschieden. Star der Gruppe-2-Partie ist Cleangame (Jean-Michel Bazire), der im Vorjahr vor allem im Grand National du Trot für Furore sorgte. Heuer...

Seriensieger im Mittelpunkt

Paris-Vincennes, Dienstag, 25. Dezember: Eine anspruchsvolle, gemessen am üblichen Programm aber ?normale? Karte wird heute in Paris-Vincennes angeboten. Immerhin 64.000 Euro stehen über dem Prix de Craon (4. Rennen/15.15 Uhr/2700 m), in dem sechs- bis achtjährige europäische Pferde an den Start...