Viele Formpferde im `GNT`

Laval, Mittwoch, 3. Juni: Die nächste Station zum Grand National du Trot (1. Rennen/13.50 Uhr/75.000 Euro/2850 m) versammelt heute in Laval 16 Teilnehmer am Start. Aus dem ersten Band wird Calou Renardiere (Eric Raffin) interessant, der nach einem nichtssagenden Auftritt diesmal in starker Hand...

Mauquenchy statt Vincennes

Mauquenchy, Freitag, 22. Mai: Nachdem der Nordosten von Frankreich kurzzeitig als Sperrzone erklärt wurde, finden die geplanten Veranstaltungen auf anderen Rennbahnen statt. Die Prüfungen in Vincennes werden heute in Mauquenchy ausgetragen, wo der Prix du Crepuscule (3. Rennen/18.00 Uhr/70.000...

`Luxembourg` mit Orlando Jet

Paris-Vincennes, Samstag, 25. Januar Am Tag vor dem Grand Prix d?Amérique wird traditionell der Prix du Luxembourg (3. Rennen/15.15 Uhr/100.000 Euro/2100 m) entschieden, der diesmal durch Orlando Jet (Rudolf Haller) mit deutscher Beteiligung über die Bühne geht. Der Siebenjährige patzte...

`GNT`-Finale mit Cleangame

Paris-Vincennes, Sonntag, 1. Dezember: Nach 13 Etappen endete kürzlich in Mauquenchy der Grand National du Trot. Für das heutige Finale (4. Rennen/15.15 Uhr/130.000 Euro/2850 m) gibt es ein Wiedersehen mit 15 Pferden, die im ?GNT? ihren Stempel aufdrückten. Allen voran der von Jean-Michel...

Cleangame mit doppelter Zulage

Nantes, Mittwoch, 6. November: Bei der vorletzten ?GNT?-Etappe (2. Rennen/13.50 Uhr/85.000 Euro/3000 m) in Nantes jagen heute 13 Teilnehmer den formstarken Cleangame (Jean-Michel Bazire), der als einziges Pferd im dritten Band steht. Trotz des Handicaps sollte der Wallach als Sieger vom Platz...

Achte `GNT`-Etappe in Saint-Malo

Saint-Malo, Mittwoch, 7. August: Bei der achten Etappe der Rennserie Grand National du Trot (1. Rennen/13.50 Uhr/85.000 Euro/2950 m) stehen heute in Saint-Malo 16 Pferde unter Order. Im ersten Zulagenband befindet sich Dorgos de Guez (Jean-Michel Bazire), der jüngst im Prix Washington (Gruppe 2)...

Prix de Reims im Blickpunkt

Paris-Vincennes, Samstag, 15. Dezember: Europäische Pferde der Gewinnkategorie bis 295.000 Euro treten heute im zur Gruppe 3 zählenden Prix de Reims (5. Rennen/15.45 Uhr/95.000 Euro/2100 m) gegeneinander an. Nach zwei starken Ehrenplätzen steht der aus Schweden anreisende Calle Crown...