Großer Preis von Berlin: Wer erobert die Hauptstadt?

Hoppegarten, Sonntag, 11. August: Die German Racing Champions League macht heute Station in der Hauptstadt Berlin. Denn auf der Rennbahn Hoppegarten steht mit dem 129. Großen Preis von Berlin (Gruppe I, 155.000 Euro, 2.400 m) das bedeutendste Rennen der Saison bevor.

Natürlich darf man sich auch diesmal auf eine tolle Besetzung freuen. Kaum zu bezwingen scheinen die Gäste zu sein. Der Franzose French King (O. [...]

Royal Youmzain vs. French King in Hamburg

Hamburg, Sonntag, 30. Juni: Es ist traditionell der Höhepunkt am ersten Wochenende bei der Derby-Woche in Hamburg: Der Große Hansa-Preis (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.400 m) lockt auch an diesem Sonntag, dem zweiten Meetingstag in der Hansestadt, die Galopp-Cracks an.

Wie Royal Youmzain (E. Pedroza), der vor einem Jahr im Derby als Favorit sehr unglücklicher Dritter wurde. [...]

Köln eröffnet die Champions League

Köln, Sonntag, 5. Mai: Elf Rennen, sechs Städte und große Sieger - ab diesem Sonntag wird in der German Racing Champions League der Nachfolger von Iquitos gesucht, der vor einem Jahr die elf Rennen umfassende Serie zum zweiten Mal an sich brachte. Der Startschuss erfolgt in Köln bei der Großveranstaltung um den Carl Jaspers-Preis (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.400 m).

Ein tolles Feld von sieben Kandidaten gibt sich hier die Ehre. [...]

Black-Type-Jagd in Saint-Cloud

Saint-Cloud, Dienstag, 26. März: Das erste Listenrennen in Saint-Cloud richtet sich an dreijährige Pferde. Im Prix Francois Mathet (4. Rennen/15.30 Uhr/55.000 Euro/2100 m) versucht der von Andre Fabre trainierte Argyron (Pierre-Charles Boudot) an der Siegleistung vom Oktober anzuknüpfen. Überlegen mit sechs Längen gewann der Hengst vor Marrakech Express (Antoine Hamelin), der hier vor 16 Tagen einen guten Ehrenplatz belegte. [...]

Défi du Galop, 11. Etappe in Craon

Pferdesport: Bild

Craon, Montag, 3. September: Die elfte Etappe der französischen Rennserie Défi du Galop wird heute in Craon als Grand Prix de la Ville de Craon-Mayenne (3. Rennen/14.50 Uhr/60.000 Euro/2400 m) gelaufen und sieht acht Pferde am Start. [...]

Zwei Listenprüfungen in Longchamp

Pferdesport: Bild

ParisLongchamp, Donnerstag, 3. Mai: Das erste von insgesamt zwei Listenrennen in ParisLongchamp richtet sich heute an dreijährige Pferde, die im Prix de l?Avre (3. Rennen/13.10 Uhr/55.000 Euro/2400 m) unter Order stehen. Einen hervorragenden Eindruck hinterließ Rabdan (Gregory Benoist) beim Maidensieg in Saint-Cloud und der Fabre-Schützling hat gewiss noch mehr zu bieten. [...]