Portland ist fällig

Enghien, Montag, 29. April: Zu den besseren Rennen der heutigen Acht-Rennen-Veranstaltung in Enghien zählt das ?Course Europeenne? Prix du Pont Charles de Gaulle (3. Rennen/17.37 Uhr/52.000 Euro/2875 m), in dem der von Björn Goop für Marion Jauß trainiert und gefahrene Portland seinen ersten Saisontreffer unter Dach und Fach bringen könnte.

Beim jüngsten Auftritt in Vincennes im Prix Ariel (Course B) schrammte der Hengst knapp am Sieg vorbei. [...]

Portland steuert ersten Saisonsieg an

Paris-Vincennes, Freitag, 12. März: An europäische Pferde der Generation 2014 richtet sich heute in Vincennes der einleitende Prix Ariel (1. Rennen/19.00 Uhr/52.000 Euro/2850 m), in dem der von Björn Goop für Marion Jauß trainiert und gefahrene Portland gegen 15 Altersgefährten seinen längst fälligen ersten Jahrestreffer erzielen möchte. [...]

Goop-Trio im Prix de Fontainebleau

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Dienstag, 19. Februar: Einen deutschen Ansturm auf den Prix de Fontainebleau (4. Rennen/15.30 Uhr/47. [...]

Die ersten Frühjahrs-Kracher

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Samstag, 24. März: Die kurze Pause nach dem Winter-Meeting in der Hauptstadt haben einige Pferde genutzt, um sich für die kommenden Highlights vorzubereiten.

Zu den drei Gruppe-Prüfungen am heutigen Nachmittag zählt der Prix du Bois de Vincennes (7. Rennen/16.45 Uhr/115. [...]

Ready Cash stellt die Favoriten im Critérium

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Sonntag, 18. Februar: Nach den Großereignissen mit den älteren Pferden steht heute zur Abwechslung der jüngste aktive Jahrgang im Rampenlicht. Das Critérium des Jeunes (5. Rennen/15.45 Uhr/200.000 Euro/2700 m), gelaufen als Prix Comte Pierre de Montesson, sucht den Primus der ?F?-Generation und der könnte Follow You (Franck Nivard) heißen. [...]

Derby-Teilnehmer testen Vincennes

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Montag, 29. Januar: Ein gern gewähltes Ziel deutscher Besitzer ist am Tag nach dem Grand Prix d?Amérique der Prix d?Issoire (5. Rennen/15.55 Uhr/37. [...]