Mauquenchy statt Vincennes

Mauquenchy, Freitag, 22. Mai: Nachdem der Nordosten von Frankreich kurzzeitig als Sperrzone erklärt wurde, finden die geplanten Veranstaltungen auf anderen Rennbahnen statt. Die Prüfungen in Vincennes werden heute in Mauquenchy ausgetragen, wo der Prix du Crepuscule (3. Rennen/18.00 Uhr/70.000...

Valokaja Hindo sollte gewinnen

Cagnes-sur-Mer, Freitag, 21. Februar: Nicht besonders groß ist der Andrang im zur Gruppe 3 zählenden Prix de Joinville-le-Pont (4. Rennen/18.12 Uhr/80.000 Euro/2925 m), der heute an der Riviera das Hauptereignis markiert. Der formstarke Valokaja Hindo (Christophe Martens) sollte die Aufgabe...

`Tsunami` von der Poleposition

Wolvega, Freitag, 8. November: Im Rahmen der PMU-Veranstaltung in Wolvega wird heute der Prix des Géants (3. Rennen/18.22 Uhr/66.000 Euro/2100 m) entschieden. Deutsche Interessen vertreten Tsunami Diamant (Robin Bakker) und Norton Commander (Conrad Lugauer), doch sie zählen nicht zum engsten...

Aubrio du Gers der `Tipp des Tages`

Paris-Vincennes, Samstag, 8. Juni: Zwei Mal wird heute in Vincennes vor dem Sulky auf Gruppe-2-Ebene getrabt. Die älteren Pferde bestreiten den Prix Chambon P (4. Rennen/15.50 Uhr/100.000 Euro/2850 m). Der in Solvalla im Elitlopped überraschend knapp unterlegene Aubrion du Gers (Jean-Michel...

Neues Duell bei den Fünfjährigen

Paris-Vincennes, Samstag, 13. April: Bester Sport wird heute auf dem Plateau de Gravelle geboten. Im zur Gruppe 2 zählenden Prix Henri Levesque (4. Rennen/15.50 Uhr/100.000 Euro/2175 m) sind nahezu alle Protagonisten der vor fünf Jahren geborenen Generation mit von der Partie. Enino du...

Bunte Karte auf dem Plateau de Gravelle

Paris-Vincennes, Samstag, 23. März: Eine spannungsgeladene Neun-Rennen-Karte mit zahlreichen Gruppe-Prüfungen gibt es heute in der Hauptstadt zu bestaunen. Nach einem Gruppe-2-Reiten folgt der Prix du Bois de Vincennes (3. Rennen/15.15 Uhr/90.000 Euro/2850 m), in dem es für Cleangame (Jean-Michel...

`Amérique` mit allen Stars

Paris-Vincennes, Sonntag, 27. Januar: Alle im Vorfeld als chancenreich eingestuften Pferde sind heute im Grand Prix d?Amérique (5. Rennen/16.06 Uhr/900.000 Euro/2700 m) am Start. Angeführt wird das 18-köpfige Feld von Bold Eagle (Franck Nivard), der die Partie, wie sein Vater Ready Cash, zwei...

Orlando Jet und Derby-Sieger in Paris

Paris-Vincennes, Freitag, 12. Oktober: Großer Sport wird heute in Paris-Vincennes geboten, denn nicht weniger als vier Gruppe-Rennen werden an diesem gewöhnlichen Freitag angeboten. Herausragend ist der Grand Prix de l?U.E.T. (5. Rennen/21.36 Uhr/400.000 Euro/2100 m) mit den Vorlaufssiegern...

U.E.T.-Vorläufe

Paris-Vincennes, Dienstag, 25. September: Die ersten beiden Vorläufe zum Grand Prix de l`U.E.T. finden heute in Paris-Vincennes statt. Zwei weitere Eliminations werden im schwedischen Solvalla entschieden und das Finale findet wieder auf dem Plateau de Gravelle am 12. Oktober statt, welches mit...

Vierjährige im Mittelpunkt

Paris-Vincennes, Samstag, 7. April: Zwei Jahrgangsrennen für vierjährige Pferde, die getrennt nach Geschlechtern antreten, markieren heute auf dem Plateau de Gravelle die Höhepunkte. Großer Andrang herrscht bei den Stuten im Prix Paul Leguerney (7. Rennen/16.45 Uhr/120.000 Euro/2175 m)....