Internationale Gäste im Sprint

Pferdesport: Bild

Meydan, Donnerstag, 31. Januar: Noch sechs Veranstaltungen sind offen, dann stehen am letzten März-Samstag die Entscheidungen rund um den Dubai World Cup an. Heute ist der zur Gruppe 3 zählende Al Shindagha Sprint (4. Rennen/17.15 Uhr/200.000 Euro/1200 m) wichtiger Bestandteil der sieben Rennen in Meydan. [...]

Suborics mit Chancen

Pferdesport: Bild

Cagnes-sur-Mer, Mittwoch, 30. Januar: Die Hoffnungen auf einen deutschen Sieg ruhen heute an der Riviera insbesondere auf Trainer Andreas Suborics, der im Prix de Cimiez (5. Rennen/15.30 Uhr/26.000 Euro/2500 m) die fünfjährige Always Music (Eddy Hardouin) mit guten Chancen sattelt. [...]

City Guide für Deutschland

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Dienstag, 29. Januar: Der im deutschen Zuchtregister eingetragene City Guide (Robin Bakker) bestreitet heute auf dem Plateau de Gravelle den Prix Jean et Andre de la Vaissiere (6. Rennen/16.40 Uhr/47.000 Euro/2700 m). [...]

Wochenstart mit Great Gatsby As

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Montag, 28. Januar: Nach dem ?Amérique?-Wochenende beginnt die Woche auf dem Plateau de Gravelle ruhig. Acht Rennen werden angeboten, darunter befindet sich der Prix d?Issoire (3. Rennen/14.55 Uhr/35.000 Euro/2700 m), in dem vierjährige europäische Pferde bis zu einer Gewinnsumme von 38.000 Euro startberechtigt sind. [...]

`Amérique` mit allen Stars

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Sonntag, 27. Januar: Alle im Vorfeld als chancenreich eingestuften Pferde sind heute im Grand Prix d?Amérique (5. Rennen/16.06 Uhr/900.000 Euro/2700 m) am Start. Angeführt wird das 18-köpfige Feld von Bold Eagle (Franck Nivard), der die Partie, wie sein Vater Ready Cash, zwei Mal gewinnen konnte. [...]

`Luxembourg` der Aufwärmer

Pferdesport: Bild

Paris-Vincennes, Samstag, 26. Januar. Der Tag vor dem Höhepunkt des Pariser Winter-Meetings gehört traditionell den Pferden, die nicht im Rampenlicht der gehobenen Rennen stehen. Gemeint ist der Prix du Luxembourg (3. Rennen/15.15 Uhr/100.000 Euro/2100 m), der heute auf Gruppe-3-Ebene 15 Pferde anspricht. [...]

Heimliches Highlight in Neuss: Perlenkette 2019

Pferdesport: Bild

Neuss, Samstag, 26. Januar: Es ist das heimliche Highlight der Sandbahn-Saison: In Neuss fällt am Samstag der Startschuss zum bedeutendsten Wettbewerb für Reiterinnen, dem Preis der Perlenkette. Man darf gespannt sein, wer sich im ersten der drei Läufe, die sich bis zum 24. Februar erstrecken, ein Punktepolster verschaffen wird. [...]

Gamgoom ist zurück

Pferdesport: Bild

Chantilly, Freitag, 25. Januar: Großer Andrang herrscht heute wieder bei den Sandbahnrennen in Chantilly, wo im Prix du Carrefour des Debardeurs (2. Rennen/11.55 Uhr/18.000 Euro/1300 m) der einstige Seriensieger Gamgoom (Bertrand Flandrin) sein Comeback gibt.

Dass er immer noch gewinnen kann, zeigte er beim letzten Auftritt in Maisons-Laffitte. [...]

Al Rashidiya + Al Fahidi in Meydan

Pferdesport: Bild

Meydan, Donnerstag, 24. Januar: Reichlich Petro-Dollars sprudeln heute wieder aus den Quellen in Meydan, wo zwei Prüfungen auf Gruppe-2-Ebene die Höhepunkte markieren. Zunächst steht das Al Rashidiya (3. Rennen/16.40 Uhr/250.000 $/1800 m) auf der Grasbahn zur Entscheidung an. [...]

Beginn mit bester Tagesklasse

Pferdesport: Bild

Cagnes-sur-Mer, Mittwoch, 23. Januar: Die Traber sind heute an der Riviera wieder angesprochen und gleich zu Beginn im Prix Une de Mai (1. Rennen/13.45 Uhr/41.000 Euro/2925 m) präsentiert sich die beste Tagesklasse auf ?B?-Niveau.

Nimmt man die Partie vom 31. [...]