Dr. Andreas Jacobs übernimmt Baden Racing-Mehrheit Dr. Jacobs hat bei Baden Racing die Zügel übernommen.Foto: Baden RacingInfront Germany bleibt Vermarktungspartner und unterstützt auch künftig die Rennen in IffezheimIffezheim/Zug (SUI). Dr. Andreas Jacobs erwirbt über die Beteiligungsgesellschaft Niantic Holding AG mit sofortiger Wirkung die Mehrheitsanteile an der Baden Racing GmbH, seit 2010 Betreibergesellschaft der Galopprennbahn Iffezheim / Baden-Baden, von Infront Germany GmbH. Die deutsche Niederlassung des internationalen Sportmarketing-Unternehmens Infront Sports & Media bleibt aber exklusiver Vermarktungspartner der Rennsport-Veranstaltungen.