Deutsche Reiter nach toller Serie zum Abschluss nicht vom Glück verfolgt Wellington/USA (fn-press). Konnten die deutschen Teilnehmer beim Winter Equestrian Festival in Florida in den vergangenen Wochen zahlreiche hochkarätige Siege und Platzierungen erringen, mussten sie sich ausgerechnet beim Hauptereignis - dem mit 500.000 US-Dollar dotierten Großen Preis des Internationalen Fünf-Sterne-Turniers - mit den hinteren Rängen zufrieden geben.