Badischer Sieg zum Auftakt der Löwen Classics in Braunschweig Braunschweig (fn-press). Am Ende setzte sich der Routinier durch: Hans-Dieter Dreher (Rheinfelden/Baden-Württemberg) ist neuer Hallenchampion der Landesmeister. Bei den Braunschweiger Löwen Classics zeigte der 15. der Weltrangliste im Sattel des Hannoveraners Constantin B von Contendro drei blitzsaubere Runden und verwies die 30-köpfige Konkurrenz auf die Plätze. ?Constantin B ist ein sehr gutes und sehr schnelles Pferd, dennoch hätte ich nicht unbedingt mit dem Sieg gerechnet?, sagte Dreher, der im vergangenen Jahr mit seinem Top-Pferd Embassy II den Großen Preis von Braunschweig gewonnen hatte.