Kempton, Samstag, 20. April: Ein Listenrennen für Stuten (5. Rennen/16.45 Uhr/45.000 Pfund/1609 m) sticht heute auf der Allwetterbahn in Kempton heraus. Die zuletzt in Chantilly gelaufene und sechstplatzierte Anna Nerium (Tom Marquand) trifft es passend an und könnte die Siegerin sein.

Ihren letzten Sieg feierte sie in den Supreme Stakes auf Gruppe-3-Ebene vor einem halben Jahr. Rawdaa (Ryan Moore) und Tiger Eye (Oisin Murphy) waren noch nie schlechter als Zweite, sie werden in vorderer Linie erwartet. Agrotera (Gerald Mosse) kämpfte in Longchamp auf Listen-Ebene mit dem guten Poetic Charm um den Sieg, sie kann die Partie ebenso gewinnen wie die auf gehobenem Level erprobte Preening (David Probert).