Unter den zehn Springreitern, die neu in das Förderprogramm der Young Riders Academy der European Equestrian Federation aufgenommen wurden, sind auch drei Reiter aus Deutschland dabei. Guido Klatte Jr. (Lastrup) profitiert vom vollen Programm mit sechsmonatigem Trainingsaufenthalt in einem internationalen Spitzenstall, Schulungen in Kommunikation, Betriebswirtschaftslehre, Tiermedizin und rechtlichen Grundlagen im Zusammenhang mit der Springreiterei. In das […]