23.3.2017 Auch wenn sie derzeit in der luxuriösen Lage ist eine ganze Armade an Grand-Prix-Pferden unter dem Sattel zu haben, mit denen sie von Sieg zu Sieg reiten kann, kümmert sich die Isabell Werth darum Nachwuchspferde aufzubauen. Einer, der bislang noch nicht so oft in Erscheinung getreten ist, aber durchaus das Potenzial zu einem hervorragenden Grand Prix-Pferd besitzen […]