16.7.2016 Im hessischen Beselich, Landkreis Limburg-Weilburg, mussten zehn Pferde des Reit-Sportclubs Obertiefenbach aufgrund einer Herpes-Epidemie eingeschläfert werden. Weitere 25 Pferde sind erkrankt und befinden sich in Behandlung. Weil das Equine Herpesvirus 1 hochansteckend ist und es sich in Anbetracht der vielen Todesfälle und Erkrankungen um einen besonders aggressiven Stamm handeln könnte, ist der Vereinsstall nicht […]