Interessante Karte in Marseille

Marseille, Dienstag, 14. Mai: Sechs formstarke Dreijährige bestreiten heute in Marseille den zur ?Classe 1? zählenden Prix Georges Trabaud (4. Rennen/13.25 Uhr/44.000 Euro/2000 m). Der zuletzt im Prix la Force (Gruppe 3) viertplatzierte Veronesi (Cristian Demuro) könnte der Sieger sein, denn beim vorangegangenen Auftritt gewann er in Fontainebleau ein ?Classe 1? überlegen und an der Riviera siegte der Dreijährige ebenfalls in starker Manier. [...]

Steher-Highlight mit Klasse-Feld

Hoppegarten, Sonntag, 12 Mai: Das 48. Oleander-Rennen (Gruppe II, 100.000 Euro,3.200 m) am heutigen Sonntag ist nicht nur der Höhepunkt des zweitägigen Meetings in Berlin-Hoppegarten, sondern gleichzeitig auch das Langstrecken-Event Deutschlands in dieser Saison.

Hier kommt ein Klasse-Feld von zwölf Kandidaten an den Ablauf, darunter mit Nikkei (A. Starke) der Silberne Pferd-Gewinner 2018. Ernesto (A. [...]

Looking Superb auf Gruppe-3-Ebene

Paris-Vincennes, Samstag, 11. Mai: Das dritte Gruppe-3-Rennen am heutigen Nachmittag in Vincennes spricht die gehobene Klasse bis 585.000 Euro Gewinnsumme an. Zum engsten Favoritenkreis zählt der im Grand Prix d?Amérique grandios gelaufene Looking Superb (Jean-Michel Bazire).

Der Sechsjährige zeigte jüngst im Prix de l?Atlantique (Gruppe 1), dass er weiterhin in Topform ist. [...]

Starker Meetings-Start in Hoppegarten

Hoppegarten, Samstag, 11. Mai: Bevor 24 Stunden später das Oleander-Rennen die Langstreckler anspricht, stehen am heutigen Samstag in Berlin-Hoppegarten die Flieger im Blickpunkt. Denn der Hoppegartener Sprint-Preis (Listenrennen, 25.000 Euro, 1.200 m) versammelt bewährte Könner auf der Geraden Bahn.

Der im Mitbesitz von Fußball-Star Timo Horn stehende Julio (M. Pecheur) und Shining Emerald (J. [...]

Matterhorn der Gipfelstürmer?

Chester, Freitag, 10. Mai: Am letzten Tag des Festivals in Chester markieren die Huxley Stakes (2. Rennen/15.25 Uhr/126.000 Pfund/2080 m) den Höhepunkt der sieben Rennen umfassenden Karte. Die Gruppe-2-Prüfung sieht mit Matterhorn (Joe Fanning) den logischen Favoriten, denn er gewann aktuell die All-Weather Middle Distance Championships in Lingfield gegen den für unverlierbar geltenden Wissahickon. [...]

Comeback von Kew Gardens

Chester, Donnerstag, 9. Mai: Das nächste Highlight des Mai-Festivals in Chester steht heute mit den zur Gruppe 3 zählenden Ormonde Stakes (4. Rennen/16.35 Uhr/101.000 Pfund/2692 m) zur Entscheidung an. Zwei der sechs Teilnehmer sattelt Aidan O?Brien, der im Vorjahr mit Idaho gewann und mit Kew Gardens (Ryan Moore) nachlegen könnte.

Der Vierjährige hat ein sehr gutes Jahr hinter sich, er gewann u.a. [...]

Dreijährige im Prix Texanita

Maisons-Laffitte, Donnerstag, 9. Mai: Ein volles Feld mit zehn Dreijährigen präsentiert heute in Maisons-Laffitte der Prix Texanita (3. Rennen/15.00 Uhr/80.000 Euro/1200 m). Die Gruppe-3-Partie könnte eine Beute von We Go (Pierre-Charles Boudot) werden, der hier im Vormonat bei der Generalprobe vollauf überzeugte.

Am gleichen Tag schrammte Milord?s Song (Theo Bachelot) am Sieg knapp vorbei. [...]

Mai-Festival in Chester

Chester, Mittwoch, 8. Mai: Das dreitägige Mai-Festival in Chester beginnt heute mit einem Sieben-Rennen-Programm. Im Zentrum des Geschehens befinden sich die Chester Vase Stakes (4. Rennen/16.35 Uhr/101.000 Pfund/2472 m), die zur Gruppe 3 zählen.

Aidan O?Brien dominierte am vergangenen Wochenende die englischen Guineas und der Meistertrainer ist auch diesmal mit seinen Dreijährigen bestens aufgestellt. Norway (Ryan Moore) gewann im Vorjahr u.a. [...]

Landjunge gegen Formpferde

Lyon, Mittwoch, 8. Mai: Vierjährige und ältere Pferde bestreiten heute in Lyon den zur Listenklasse zählenden Prix Bedel (5. Rennen/16.25 Uhr/52.000 Euro/2400 m). Im neunköpfigen Feld taucht der von Waldemar Hickst trainierte Landjunge (Aurelien Lemaitre) auf. [...]

Hengste proben im Prix de Guiche

Chantilly, Montag, 6. Mai: Der Derby-Jahrgang hat heute Priorität in Chantilly, wo die beiden wertvollsten Rennen den Dreijährigen vorbehalten sind.

Im zur Gruppe 3 zählende Prix de Guiche (5. Rennen/16.10 Uhr/80.000 Euro/1800 m) tritt der kürzlich im Prix Noailles (Gruppe 3) zweitplatzierte Syrtis (Pierre-Charles Boudot) mit besten Chancen an. Auf dieser Bahn belegte er im Prix de Conde (Gruppe 3) ebenfalls den Ehrenrang. [...]